Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Endurowandern in den Alpen
BikerJoe
Beiträge: 160
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:11

Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Beitragvon BikerJoe » Do 7. Dez 2017, 11:04

hi,
würde gerne für ne Woche oder ev. auch 10 Tage, falls das Wetter passt, nach Ligurien, aber nicht Cuneo, sondern südlich Richtung Küste.
Zum Endurowandern, nichts Hartes!
Wer kennt sich dort aus, wer war schon mal dort? Tipps für CP?
Wer kommt mit?
Bild


LG

Radioactive
Beiträge: 70
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 22:56

Re: Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Beitragvon Radioactive » Do 7. Dez 2017, 14:36

Hallo Joe,

ich sollte bis zum 31.3.18 noch eine Woche Urlaub antreten.

Gruß Johannes

neo71
Beiträge: 17
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 13:43

Re: Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Beitragvon neo71 » Fr 8. Dez 2017, 07:13

Hallo Joe, Ligurien ist ne gute Idee dafür. Wenn ich nicht schon die erste Aprilwoche in der Nähe der Ardèche verbringen würde 8-) hätte Ligurien auch was gehabt.
Muss ich mir mal für das Jahr darauf vornehmen ;)

VG Arne

neo71
Beiträge: 17
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 13:43

Re: Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Beitragvon neo71 » Fr 8. Dez 2017, 07:54

Ergänzung:

Wenn Küste und Camping dann kann ich in Imperia den Camping Eucalyptus empfehlen. Hat Zugang zum Strand und ist als Ausgangsort für Touren nicht schlecht. Der CP hat ne schöne Lage mit schönen alten Baumbestand. Ich bin gerade fast am überlegen ob ich Ostern nicht da hin fahre :P

VG Arne

Mathias
Beiträge: 1278
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Beitragvon Mathias » So 10. Dez 2017, 12:30

BikerJoe hat geschrieben:hi,
würde gerne für ne Woche oder ev. auch 10 Tage, falls das Wetter passt, nach Ligurien, aber nicht Cuneo, sondern südlich Richtung Küste.
Zum Endurowandern, nichts Hartes!
Wer kennt sich dort aus, wer war schon mal dort? Tipps für CP?
Wer kommt mit?


In dem Zeitraum kommt ihr nichtmal durch die LGKS, vor ein paar Jahren (mögen gerne mal über 10 sein :lol: ), hatte ich einen Testbericht zu irgendeinem Moped gelesen (Zeitschrift)..... die wollten mitte Mai über die LGKS und mussten abbrechen, da im Schatten Schneeblockaden waren, die Aufgrund der Landschaft..... eine Seite Fels, andere Seite Abgrund, nicht zu bewältigen waren.

Ich weiß aber dass ich in den tiefen meiner Bücherkisten noch ein 30 Jahre altes Buch über Strecken direkt am Meer zwischen Imperia und La Spezia habe...., welche direkt am Meer sind. Hab aber noch nie jemanden getroffen der ein davon gefahren ist.

Jetzt weiß ich, wenn ich in Zukunft mal interviewe ;-)

Gruß Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

BikerJoe
Beiträge: 160
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:11

Re: Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Beitragvon BikerJoe » So 10. Dez 2017, 12:51

Mathias hat geschrieben:....
Ich weiß aber dass ich in den tiefen meiner Bücherkisten noch ein 30 Jahre altes Buch über Strecken direkt am Meer zwischen Imperia und La Spezia habe...., welche direkt am Meer sind. Hab aber noch nie jemanden getroffen der ein davon gefahren ist.

Jetzt weiß ich, wenn ich in Zukunft mal interviewe ;-)

Gruß Mathias

ja dann bitte grab mal in deiner Bücherkiste

LGKS hatte ich auch nicht gemeint....

hier ein Beispiel von dem was ich meine:
https://de.wikiloc.com/wikiloc/view.do?id=17635124

da sollte man noch mehr finden
Bild


LG

Mathias
Beiträge: 1278
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Beitragvon Mathias » So 10. Dez 2017, 14:29

:lol: ..... Dir ist nicht klar wieviele Kisten das noch sind und wo ich die vergraben habe ;-)

So konkret steht das da sowieso nicht, wie bei Deinem Link. Da ging es um eine Tour mit einer AT...... aus dem Buch stammt auch die 40% Strecke am Mallemort die in 80ern noch befahrbar war..... die Reise ging weiter bis Carrara und durch die Marmorberge. Wenig konkrete Angaben wo man wie abbiegen muss, aber sehr sehr spannender Text und schöne Bilder...... da hab ich mich dümmlich ausgedrückt...... sorry.

Ich fieber gerade mit um die 40Grad..... entsprechend Matsch ist mein Gehirn :roll:

Bin nach langer Offroadabstinenz auch etwas im Unterschotter :whistle:

Gruß Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: Q :happy-smileygiantred: , DR650RS SP42B, DR650R SP44B, DR 350 DK41A

Frido
Beiträge: 1308
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 22:28
Wohnort: Biggesee

Re: Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Beitragvon Frido » Mo 11. Dez 2017, 07:13

Gute Besserung!

Ich glaube, die Tour ist nicht so mein Ding, mir spukt Korsika durch den Kopf.
XL 500, XL600
DRZ 400, Transalp

Ich möchte einmal sterben wie mein Opa - friedlich schlafend und nicht so laut kreischend wie sein Beifahrer!

BikerJoe
Beiträge: 160
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 22:11

Re: Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Beitragvon BikerJoe » Mo 11. Dez 2017, 09:07

@ Mathias, gute Besserung, hoffentlich bist wieder fit bis zu den Feiertagen

@Frido, ja Korsika hat was, war vor Jahren mal dort, aber nicht zum Schottern, müsste ich auch mal machen. Ist allerdings ne Ecke weiter weg (und wohl auch teurer). Da mal kurz für ne Woche hin, lohnt sich wohl nicht.
Bild


LG

neo71
Beiträge: 17
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 13:43

Re: Ligurien für ne Woche, vor oder nach den Osterferien 2018

Beitragvon neo71 » Mo 11. Dez 2017, 09:43

BikerJoe hat geschrieben:@Frido, ja Korsika hat was, war vor Jahren mal dort, aber nicht zum Schottern, müsste ich auch mal machen. Ist allerdings ne Ecke weiter weg (und wohl auch teurer). Da mal kurz für ne Woche hin, lohnt sich wohl nicht.


Korsika zum "schottern" ist klasse ;) Aber wenn man nur eine Woche hat ist das doch vielleicht etwas kurz und auch kostenintensiver. Wir fahren ab Pfingsten für zwei Wochen nach Korsika, das sollte reichen.
Ligurien oder auch die Provence sind für Ostern ein tolles Ziel, wenn die Großwetterlage passt. ;) Ich werde auf jeden Fall die Woche nach Ostern eins von beiden anfahren 8-)
Dieses Jahr waren wir Ostern in der Nähe der Ardèche:
So sah es dort aus 8-)
https://goo.gl/photos/TxeVScaBWdSxQCoJ9

VG Arne


Zurück zu „Alpenraum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast