CCM GP 450 Adventure

Hier kannst Du Dein Moped vorstellen
nordicbiker
Beiträge: 23
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 13:05
Wohnort: Stockholm, Schweden
Kontaktdaten:

CCM GP 450 Adventure

Beitragvon nordicbiker » Di 14. Okt 2014, 18:42

Es ist geschafft!

Nach langem Rumfragen bei mehreren Motorradhändlern hier in Schweden habe ich endlich eine Firma gefunden, die genauso überzeugt ist vom Potential der neuen CCM GP 450 Adventure! Ab sofort gibt es einen Vertragshändler hier in Schweden! Ok, ist wahrscheinlich für euch zu weit weg (400km nördlich Stockholm) :D aber langsam tut sich was. Vielleicht hilft ja auch ein Deutschland etwas Privatintiative?

NCCR (Northern Custom, Classic & Race AB) in Delsbo wird sich ab sofort um Verkauf und Service kümmern. Mit Jens, dem Chef von NCCR hab ich einen seelenverwandten Endurowanderer gefunden, der wie ich eingesehen hat, dass dicker und schwerer nicht immer unbedingt besser ist! Wir erwarten die Lieferung des ersten Bikes für Ende Dezember / Anfang Januar, rechtzeitig zur Motorradmässe in Stockholm. Dort werden wir dann "mein" Bike ausstellen, das schon einige Extras ab Fabrik bekommt, inklusive CCMs eigenen Systemtaschen:

-verstellbare Windschutzscheibe
-hyrdraulisch verstellbare Vorspannung hinten
-Alu-Motorschutz
-Werkzeugfach als Schalldämpfer-Imitat
-Gepäckträger für Softtaschen
-vierteiliges Gepäcktaschenset
-Hauptständer
-Handschutz

Leider wird es jahreszeitlich bedingt dann noch einige Zeit dauern, bis ich erste Fahr- und Reiseberichte liefern kann, denn der Schnee liegt hier noch bis in den April hinein. Dann aber werde ich als eine Art "Markenbotschafter" versuchen, ein ehrliches Bild des neuen Bikes zu liefern.

Wiewo ich das hier in nem deutschen Forum schreibe? Sollte jemand mal nächstes Jahr im Sommer hier im Norden sein, kann er/sich gerne mal bei mir melden, wenn Interesse besteht. Die ersten längeren Touren werden von mir auch schon angedacht: vielleicht mal zum Frühlingsauftakt in meine fränkische Heimat entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze? Dann im Sommer "Till Topps" auf unbekannten Wegen durch Norwegen mit Schotterguru Elving Solli, "auf Wegen die du nicht für möglich gehalten hast" wie er selbst sagt. Und dann hoffe ich dieses Jahr mal wieder auf nettes Endurowandern mit Eggi! Und im Herbst vielleicht mal Schotterpisten in Norditalien?

Tip an alle, die sich auch ernsthaft für das Bike interessieren: sprecht Händler an und macht ihnen das Konzept schmackhaft! CCM kann jede Unterstützung gebrauchen!

Bild

ThoWAF
Beiträge: 294
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 21:26
Wohnort: Sassenberg
Kontaktdaten:

Re: CCM GP 450 Adventure

Beitragvon ThoWAF » Di 14. Okt 2014, 21:36

...das CCM-Concept finde ich neben dem AJP-Varianten ähnlich spannend.

Die haben auch gute vorhandene Ideen vervollständigt mit guten Komponenten.

Was würde die CCM GP 450 Adventure denn in Euro kosten?

Gruß Torsten
Sommer ORD ´08, ´09, `11, `13, ´14
Twins Only ´08, ´10, ´11
Wuppenduro ´09, ´10, ´11, `12, `13, ´14
2 x Vogesen 2014

AJP PR4 200, Bj. 2013
AJP PR5 250, BJ. 2014
Honda Africa Twin RD04, Bj 4\1992

nordicbiker
Beiträge: 23
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 13:05
Wohnort: Stockholm, Schweden
Kontaktdaten:

Re: CCM GP 450 Adventure

Beitragvon nordicbiker » Mo 20. Okt 2014, 20:33

Schwierig zu sagen, aber nimm mal 8000pfund - 20% (steuer), das dann in euro umrechnen plus ca 300euro transportkosten plus deutsche mwst!

Eggi
Beiträge: 685
Registriert: Di 2. Feb 2010, 19:05
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: CCM GP 450 Adventure

Beitragvon Eggi » Di 21. Okt 2014, 06:53

Aber sicher werden wir ne dicke Runde fahren!!

Allein die CCM möcht ich mir schon anschauen. :D
Der Verlust der Werte: Es gibt Leute die kaufen mit Geld, das sie nicht haben, Sachen, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht mögen.

http://endurowandern.npage.de/

vienna_wolfe
Beiträge: 38
Registriert: Di 29. Jul 2014, 12:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: CCM GP 450 Adventure

Beitragvon vienna_wolfe » Di 21. Okt 2014, 08:33

Servus Nordicbiker,

gute Wahl, wie ich zumindest aus meinen zweitägigen ErFAHRungen mit dem Teil sagen kann. :clap: Bin schon gespannt, wie dir die GP 450 gefällt.

So long,

da Wolf
Reisen ist tödlich für Vorurteile

Bild
> Meine Website <

vienna_wolfe
Beiträge: 38
Registriert: Di 29. Jul 2014, 12:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: CCM GP 450 Adventure

Beitragvon vienna_wolfe » Do 18. Dez 2014, 00:37

Ich hab sie jetzt auch schon daheim stehen:

> KLICK <

Bild

So long,

da Wolf
Reisen ist tödlich für Vorurteile

Bild
> Meine Website <

Ildefonso
Beiträge: 496
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 07:27
Wohnort: Allgäu

Re: CCM GP 450 Adventure

Beitragvon Ildefonso » Do 18. Dez 2014, 08:27

Sehr schönes Moped! :clap: Gratulation! Bin gespannt auf deine Berichte!
Viele Grüße aus dem Allgäu
Ildefonso

vienna_wolfe
Beiträge: 38
Registriert: Di 29. Jul 2014, 12:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: CCM GP 450 Adventure

Beitragvon vienna_wolfe » Fr 19. Dez 2014, 06:59

Ildefonso hat geschrieben:Sehr schönes Moped! :clap: Gratulation! Bin gespannt auf deine Berichte!


Danke, freu mich auch schon sehr drauf, sie zu bewegen. Allerdings muss ich sie erst noch typisieren und anmelden (werde ich im Jänner erledigen) und dann will ich sie zumindest zu Beginn vor Salz auf der Straße verschonen und wohl bis Ende Februar, auch wenn's schwer fällt, eher nur mit dem Tiger fahren...

So long,

da Wolf
Reisen ist tödlich für Vorurteile

Bild
> Meine Website <

Extrialer
Beiträge: 75
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 20:28
Wohnort: Herrenberg

Re: CCM GP 450 Adventure

Beitragvon Extrialer » Mo 22. Dez 2014, 12:27

Hallo, das sind ja mal Neuigkeiten.
Wie geht das Anmeldetechnisch? Typisieren stelle ich mir nicht seo einfach vor.
Oder hast du ganz spezielle Kontakte.

Gruß
BMW G 650 Xcountry
AJP PR 5 LC

markus65
Beiträge: 19
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 18:43

Re: CCM GP 450 Adventure

Beitragvon markus65 » Mo 22. Dez 2014, 19:49

Großbritannien gehört genauso wie Österreich zur EU, wenn das Fahrzeug eine EU-Zulassung hat, also eine COC-Bescheinigung muß es auch in Österreich zugelassen werden.


Zurück zu „Offroadtaugliche Fortbewegungsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast